Am 08.06.2017 hat unsere Herzelinde 12 gesunde Ferkel geworfen!

Es können wieder Ferkel ausgesucht werden...

 

 

Schon mal ein Schwein gehabt?

 

Sie wollten schon immer ihr eigenes Schwein besitzen, Sie haben aber weder die Zeit, die Er-fahrung noch einen geeigneten Stall? Sie wollen sich biologisch gesund ernähren, Tierschutz und artgerechte Aufzucht liegen Ihnen am Herzen? Sie möchten eine alte vom Aussterben bedrohte Tierrasse erhalten, für Tierwohl und gutes gesundes Essen eintreten? Wir arran-gieren das für Sie!

Sie werden überrascht sein, wie lecker ein Schwein sein kann. Ab der 4. Woche nach der Geburt können Sie sich Ihr Ferkel aussuchen, das wir für Sie großziehen werden.

Ihr Schwein lebt in der Gruppe ganzjährig in Weidehaltung. Es bekommt nur bestes Biofutter: geschrotetes Getreide, gesunde Molke aus unserer Ziegenkäserei, Heu und Weidegras. Und mit 11 - 12 Monaten ist es zu einem stattlichen Schwein herangewachsen.

Während der Aufzucht können Sie Ihr Schwein jederzeit besuchen. Wir schicken Ihnen auf Wunsch auch gerne ein Foto zu. So können Sie beobachten, was ihr Schwein gerade so tut bzw. wie es wächst und gedeiht.

4 Wochen vor dem Schlachttermin stimmen wir mit Ihnen ab, wie Sie das Fleisch gerne portioniert haben möchten und welche Wurst wir für Sie herstellen dürfen. Wir verwenden ausschließlich Biogewürze und kein Nitritpökelsalz.

 

Die Kosten

Da die Schweine bei der Schlachtung nicht alle gleich schwer sind, haben wir uns dafür entschieden, die Kosten pro Kilo zu berechnen. Bei uns bezahlen Sie für Ihr Bentheimer Bio-Weideschwein 8,00 €/kg. Diese Kosten beinhalten das Ferkel sowie sämtliche Futter- u. Nebenkosten, schlachten und portionieren inkl. Vakuum nach Ihren Wünschen. Das Schwein hat ein Schlachtgewicht von ca. 90 - 100 kg. Wursten, pökeln und räuchern werden mit 100,00 € berechnet. Sollte Ihnen ein ganzes Schwein zuviel sein, können Sie gerne auch 1/2 Schwein leasen.

Bei Vertragsabschluss wird eine Anzahlung in Höhe von 200,00 € fällig. Diese wird mit dem Gesamtbetrag verrechnet. Die Reservierungskosten werden bei Rücktritt vom Vertrag nicht erstattet. Die Restsumme ist fällig bei Abholung der Ware.

 

Sollte Ihrem Schwein während der Aufzucht irgend etwas zustoßen, werden wir uns bemühen, Ersatz für Sie bereitzustellen. Sollte dies nicht möglich sein, erstatten wir Ihnen Ihre Anzahlung.

 

Sie suchen noch ein außergewöhnliches Geschenk? Warum nicht mal ein leckeres Schwein verschenken?

 

Interesse geweckt? Dann laden Sie sich unseren Vertrag herunter und schicken diesen ausgefüllt an uns per Mail, Fax oder Post. Für Fragen stehen wir Ihnen gerne per Mail oder telefonisch zur Verfügung.

 

Schweineleasing-Vertrag.pdf
Adobe Acrobat Dokument 25.1 KB

 

Hofladen:

März bis Oktober täglich ab 17.30 Uhr

oder nach tel. Verein-barung

Von November bis Februar bitten wir um vorherige Anmeldung.

 

Besichtigung:

April bis Oktober

Freitag bis Sonntag ab 14.30 Uhr oder nach tel. Vereinbarung

Schweine-Leasing:

Am 08.06.2017 hat unsere Herzelinde 12 gesunde Ferkel ge-worfen. Es können noch Ferkel "geleast" werden!