Demonstrationsbetrieb

Ökologischer Landbau

 

Wir sind stolz darauf, ein Demonstrationsbetrieb zu sein. Das bundesweite Netzwerk der Demonstrationsbetriebe Ökologischer Landbau wurde 2002 auf Initiative des Bundeslandwirtschafts-ministeriums ins Leben gerufen. Es ist ein wesentlicher Baustein zur Unterstützung der ökologischen und nachhaltigen Landwirtschaft. Zurzeit sind rund 240 ausgewählte Biobetriebe in diesem Netzwerk aktiv. Unter dem Motto „Bio live erleben!“ öffnen sie ihre Türen und Tore für alle, die es wollen. Sie „demonstrieren“ ungeschminkt, wie weit gefächert der ökologische Landbau ist und wie er in der Praxis funktioniert. Sie zeigen und erläutern ihre Besonderheiten, Vorzüge und auch ihre Herausforderungen und Probleme. Ihr Angebot richtet sich an Fachpublikum und Verbraucher, aber auch an Kindergärten, Schulklassen, Kleingärtner, Ärzte, Hebammen, Köche und Medienvertreter. Unser Betrieb wurde im Juli 2015 vom Bundeslandwirtschaftsministerium ausgewählt und ins Netzwerk aufgenommen.

Haben Sie Interesse an weiteren Informationen zum Netzwerk Demonstrationsbetriebe Ökologischer Landbau? Dann sprechen Sie uns an oder schauen Sie hier:

http://www.demonstrationsbetriebe.de und www.bio-live-erleben.de

 

Fernsehbeitrag: NDR - Schleswig-Holstein 18.00 Uhr

DE-ÖKO-006


Wir haben uns bewusst gegen eine Mitgliedschaft in einem BIO-Verband entschieden, da unserer Meinung nach Massentierhaltung mit einem Bio-Betrieb nicht vereinbar ist. Da aber in den meisten Bio-Verbänden sehr große Tierzahlen erlaubt sind oder geduldet werden, haben wir uns gegen eine Mitgliedschaft entschieden. Wir investieren die Mitgliedsbeiträge lieber in die artgerechte Haltung unserer Tiere!

Wir hoffen auf Ihr Verständnis und laden Sie herzlich zu einem Besuch unseres Hofes ein!

 

Hofladen:

März bis Oktober täglich ab 17.30 Uhr

oder nach tel. Verein-barung

Von November bis Februar bitten wir um vorherige Anmeldung.

 

Besichtigung:

November bis März

nach tel. Vereinbarung

Veranstaltungen